Prof. Dr.- Ing. Bernd Tibken

Page content


Allgemeiner Überblick

Die Forschungsaktivitäten des Lehrstuhls erstrecken sich auf alle Teildisziplinen des Faches Automatisierungstechnik / Regelungstechnik.

Die Schwerpunkte liegen auf den Gebieten Leittechnik, Maschinenautomation und Computervision, sowie den theoretischen Aspekten der Regelungstechnik. Dazu zählen Anwendungen der Intervallarithmetik, Stabilitätsanalyse für nichtlineare Systeme und lineare Matrixungleichungen (LMI).

Schwerpunkte der Forschung

  • Intervallarithmetik
  • Computervision
  • Intelligente Regelungssysteme
  • Nichtlineare Systeme, Beobachterentwurf, Stabilitätstheorie
  • Maschinenautomation

More information about #UniWuppertal: